bamberger symphoniker

extraordinary city.
extraordinary orchestra.

The Mahler Competition

Gleich als er im Jahr 2004 zum ersten Mal ausgetragen wurde, hat er Maßstäbe gesetzt. Seither zählt er zu den weltweit wichtigsten Veranstaltungen seiner Art: der Dirigentenwettbewerb der Bamberger Symphoniker »The Mahler Competition«. Fast 1600 Jungdirigenten und -dirigentinnen aus aller Herren Länder hatten sich in den fünf bisherigen Wettbewerben um eine Teilnahme beworben. Insgesamt weniger als 70 Kandidatinnen und Kandidaten wurden nach Bamberg eingeladen; und nur 14 von ihnen war der Einzug ins Finale vergönnt.

Der Wettbewerb findet statt an einem Ort, in dem 1000-jährige Geschichte, Weltkulturerbe, Genuss und Natur eine ideale Verbindung eingehen. Die Jury besteht jeweils aus hochrangigen Dirigenten, Komponisten, Interpreten und Musikmanagern. Höchster Anspruch unter optimalen Wettbewerbsbedingungen – darauf legt The Mahler Competition stets größten Wert. Auch wenn es nur einen Gewinner geben kann, sollen doch alle Kandidaten in Bamberg für ihre weitere musikalische Laufbahn profitieren. Aus einem gemeinsamen Wettstreit das Beste für jeden Kandidaten zu erreichen – das ist unserer Meinung nach der eigentliche Sinn von Wettbewerben.

Die nächste Mahler Competition findet 2020 statt.

 

Ein Rückblick auf die bisherigen Wettbewerbe.