bamberger symphoniker

extraordinary city.
extraordinary orchestra.

Zurück zur Übersicht

Konzert

Fr
04
Dez 20

Christian Schmitt an der Orgel

Abo A / Schüler-Abo
Bamberg, Konzerthalle, Joseph-Keilberth-Saal
20:00 Uhr

Konzerteinführung um 19.00 Uhr

»O! Wie will ich triumphieren!« – diese Arie aus seinem Singspiel »Die Entführung aus dem Serail« klingt in Mozarts Symphonie an, mit der wir das spannende Programm unter der Leitung unseres langjährigen Ehrendirigenten Christoph Eschenbach einläuten. Mozart schrieb diese festliche Symphonie mit ihren »tänzelnden Geigen-Figuren« auf Basis einer früheren Serenade – Anlass war, dass der Sohn der hoch angesehenen Salzburger Familie Haffner 1782 einen Adelstitel erhielt. Danach rückt die große französische Orgelmusik in den Fokus, die mit raumflutender Klangfülle, machtvollen Bassvibrationen und irisierender Farbenpracht die Möglichkeiten unserer sanierten Orgel in einem großen Orchesterkonzert auslotet. Solist ist unser versierter Hausorganist Christian Schmitt. Über den vielfältigen Komponisten Poulenc hieß es, er habe »zwei Seelen – die eines Mönchs und die eines Lausbuben«.
Er konnte zwar sehr ironisch komponieren, aber schrieb ebenfalls ernste und oft tief religiöse Werke. Sein Orgelkonzert verbindet Toccatenwucht mit Sensualität: Es entstand kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges und Poulenc fand hier trotz streckenweiser Unbeschwertheit zu einer musikalischen Sprache von großer spiritueller Eindringlichkeit. Saint-Saëns, der als »französischer Beethoven« bezeichnet wurde, galt auch als renommierter Organist – und sah in seiner »Orgelsymphonie« aus dem Jahr 1886 den Zenit seines kompositorischen Schaffens: »Mit ihr habe ich alles gegeben, was ich geben konnte.« Es ist ein beeindruckendes Werk mit sakralem Glanz: Gregorianische Motive, machtvolle Bläserchoräle und meisterliche Fugenkunst sorgen für eine farbig ausgeleuchtete Klangbühne – und beim monumentalen Ende wirkt sogar das ganze Orchester wie eine riesige Orgel.

Christoph Eschenbach Klavier
Christian Schmitt Orgel

Wolfgang Amadeus Mozart Symphonie Nr. 35 D-Dur KV 385 »Haffner-Symphonie«
Francis Poulenc Konzert für Orgel, Streicher und Pauken g-Moll
Camille Saint-Saëns Symphonie Nr. 3 c-Moll op. 78 »Orgelsymphonie«