bamberger symphoniker

extraordinary city.
extraordinary orchestra.

Zurück zur Übersicht

Konzert

Fr
30
Sep 22

Saisoneröffnung in Bamberg

Abo A
Bamberg, Konzerthalle, Joseph-Keilberth-Saal
20:00 Uhr

Ferruccio Busoni bemerkte einmal, dass »Millionen Weisen im Äther schweben, bereit, sich uns zu offenbaren«. Wir starten mit einer sphärischen Komposition, deren einleitende Sonnenaufgangs-Episode besonders durch den Einsatz in Stanley Kubricks Film »2001: A Space Odyssey« berühmt wurde – und dadurch den Stempel »Weltraum-Musik« erhielt. Bei diesem grandiosen Kino für die Ohren aus dem Jahr 1896 wird oft vergessen, dass sich das visionäre Stück von Strauss programmatisch an Nietzsches philosophischem Gedankenpalast anlehnt, in dem die Lehre vom Übermenschen durch den persischen Religionsgründer Zarathustra verkündet wird. Zudem expandiert das musikalische Universum dieser genialen Tondichtung nach dem anfänglichen Urknall mit den unvergesslich anschwellenden Bläserakkorden noch in vielen Abschnitten mit ungeheurer Energie weiter. Auch Strawinski war für seine magische Klangsprache bekannt, schweifte für seine schöpferischen Impulse gerne durch die Musikgeschichte – und nannte solche Rückblicke »Liebesaffären in diese Richtung«. Frank Peter Zimmermann interpretiert das fesselnde Violinkonzert von 1931: Es besticht durch eine geistreiche Barock-Paraphrase im effektvoll-modernen Gewand – denn wie meinte Strawinski doch scherzhaft über seine Generation: »Die Troubadours von heute verwenden keine Mandolinen mehr, sondern Autohupen.« Zum Abschluss spielen wir Wagners klanggewaltige Ouvertüre zu seiner 1845 vollendeten Oper über den Minnesänger Tannhäuser – einer im mittelalterlichen Sagenkreis angesiedelten Geschichte über den Zwiespalt zwischen der sündigen Leidenschaft zur Liebesgöttin Venus und der Suche nach der reinen und frommen Liebe. Baudelaire empfand bei der glühenden Musik »schwindelerregende Opium-Vorstellungen auf den Grund der Finsternis gemalt«.

Jakub Hrůša Dirigent
Frank Peter Zimmermann Violine

Richard Strauss »Also sprach Zarathustra«
Igor Strawinski Konzert für Violine und Orchester in D
Richard Wagner Ouvertüre zu »Tannhäuser«

Tickets