bamberger symphoniker

extraordinary city.
extraordinary orchestra.

News

Berichte zur USA-Tournee mit Christoph Eschenbach

Im Februar waren die Bamberger Symphoniker auf ihrer neunten Tournee durch die USA, begleitet von mehreren Journalisten. Deren Berichte finden Sie hier. In neun Städten, u.a. in New Yorks Carnegie Hall, spielten die Bamberger Symphoniker unter der Leitung ihres Ehrendirigenten Christoph Eschenbach und mit dem Solisten Ray Chen Werke von Mendelssohn, Bruch, Beethoven und Mahler. Weitere Stationen der Tournee waren u.a. Miami, Los Angeles und San Diego. [mehr]

»Audiophiles Highlight des Monats« - Die erste CD mit unserem neuen Chefdirigenten

Es ist ein Zyklus aus der böhmischen Vergangenheit unseres Orchesters und eines der Kernrepertoire-Stücke unseres neuen Chefdirigenten Jakub Hrůša, mit dem wir unsere erste gemeinsame CD vorgelegt haben: Bedřich Smetanas »Mein Vaterland«. Das Magazin STEREO hat sie nun zum »Audiophilen Highlight des Monats« (Februar 2017) gewählt.« [mehr]

»The traveling book«

Lässt sich Musik auch in Text und Bild ausdrücken? Die Lyrikerin Nora Gomringer und der Fotokünstler Andreas Herzau schufen auf den vielen Reisen der Bamberger Symphoniker ein faszinierendes Fotobuch: »bamberg symphony« - eine Sichtbarmachung von Klang auf mehr als 150 Seiten (hier online kaufen). Das Buch begleitet uns seitdem auf unseren Tourneen (zum Blog). [mehr]