bamberger symphoniker

extraordinary city.
extraordinary orchestra.


AKTUELLES


Die Bamberger Symphoniker mit Jakub Hrůša in Prag!

Aufzeichnung von Medici.tv vom 19. September 2021.

Dvořák Prague Festival

Jakub Hrůša Dirigent
Kateřina Kněžíková
Sopran

Gustav Mahler  Adagietto aus der Sinfonie Nr.5 cis-Moll
Richard Strauss  »Vier letzte Lieder«
Josef Bohuslav Foerster  Symphonie Nr. 4 c-Moll op. 54



MIT »NEUGIER« IN DIE SAISON 21/22

Unser erstes Konzert im Abonnement C

Montag, 27. September 2021, 20.00 Uhr

Konzerthalle Bamberg

Zum Webshop:
Hier können Tickets online gekauft werden!

(Folgen Sie dem Link.)

Jakub Hrůša Dirigent
Michael Nagy Bariton

Hugo Wolf  Scherzo und Finale
Gustav Mahler 
»Lieder eines fahrenden Gesellen«
Hans Rott 
Symphonie Nr. 1 E-Dur


Liebe AbonnentInnen,

alle Karten für die Abonnements A und B wurden in den letzten Wochen versandt. Der Versand der Abonnements C, D und E erfolgt sukzessive in den nächsten Tagen, so dass alle AbonnentInnen (die ihr Abo entweder verlängert oder neu erworben haben) vor ihrem jeweiligen ersten Abo-Konzert die betreffenden Abo-Karten rechtzeitig erhalten werden.


Wir freuen uns sehr, dass wir zu Saisonbeginn ab dem 16.9. unseren Saal wieder vollständig für Publikum öffnen dürfen!

Ganz herzlich begrüßen wir v.a. unsere AbonnentInnen zurück.

In der Konzerthalle gilt derzeit die 3-G-Regel: Zutritt möglich für Geimpfte, Genesene und Getestete.

(Bitte parallel Ihren Identitätsnachweis nicht vergessen.)

Aktuelle und detaillierte Informationen zu unserem Hygienekonzept und den von uns entwickelten Schutzmaßnahmen finden Sie HIER.

Bitte beachten Sie die Regelungen der aktuellen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, die für einen Konzertbesuch derzeit gültig sind:

  • Maskenpflicht: Die Maskenpflich bleibt im gesamten Gebäude bestehen, auch an Ihrem Platz im Konzertsaal. Eine medizinische Maske ist ab sofort ausreichend ("OP-Maske")
  • Nachweispflicht: Bis zu einer Inzidenz von 35: Keine Test- oder Nachweispflicht. Ab einer Inzidenz von mehr als 35: Zugang zum Saal nur mit Impf-, Genesungs- oder Testnachweis
  • "Corona-Ampel": Bei gelber oder roter "Corona-Ampel" ist eine Reduzierung des Platzangebots möglich!

ABONNEMENTS

Sie möchten Ihr Abonnement verlängern?
Sie möchten ein neues Abonnement ewerben?
Sie möchten Einzeltickets kaufen?

Bitte wenden Sie sich an den BVD Kartenservice: Lange Str. 39/41, 96047 Bamberg, Telefon: 0951 – 98082–80, E-Mail: symphoniker[at]bvd-ticket.de
Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 9:00 – 18:00 Uhr, Samstag von 9:00 – 13:00 Uhr.

Einzeltickets können Sie auch über unseren Webshop (im Konzertkalender) erwerben. Restkarten gibt es auch jeweils an der Abendkasse.


Das Programm der Saison 2021/2022

Unser Programm für die neue Spielzeit ist veröffentlicht. Ab sofort können Sie sich in unserem Konzertkalender über die kommenden Konzerte ab Herbst informieren. Wir hoffen, mit unserem Programm Ihre "Neugier" zu wecken und freuen uns, Sie in der kommenden Saison wieder in unserem Saal zu begrüßen!

Die Broschüre können Sie auch hier als PDF downloaden. Wenn Sie die Zusendung einer gedruckten Version der Broschüre wünschen, schicken Sie uns gerne eine kurze Mail mit Ihrer Adresse oder rufen Sie uns an.


News

UNSER BAMBERG DIARY #2

Pünktlich zu unserem Jubiläum Mitte März 2021 erschien unser Bamberg Diary #2 - China. Wieder mit fantastischen Bildern von Andreas Herzau und essayistischen Beiträgen zum Kulturaustausch der Bamberger Symphoniker auf ihren Tourneen - diesmal durch Asien.

Hier gehts zu mehr Details....

UNSERE NEUESTE CD-VERÖFFENTLICHUNG: GUSTAV MAHLER - SYMPHONIE NR. 4

Im Juli, mitten im ersten Corona-Sommer haben wir die Zeit für eine wunderbare Aufnahme (in Koproduktion mit BR-Klassik) genutzt. Gleichzeitig haben wir untersucht, wie gelungene Aufzeichnungen in dieser Zeit möglich sind, einerseits in Hinsicht auf Sicherheit, andererseits auch unter den musikalisch entscheidenden Aspekten wie Klang und Zusammenspiel des Orchesters. Entstanden ist dabei eine außergewöhnliche Aufnahme von Gustav Mahlers 4. Symphonie zusammen mit unserem Chefdirigenten Jakub Hrůša. Den Mezzosopran-Part im 4. Satz übernahm Anna Lucia Richter. Erschienen bei accentus music (Katalognummer: ACC30532), erhältlich ab sofort.

Zu unserer Mediathek...

Das Festkonzert zu unserem 75. Geburtstag mit Werken von Ludwig van Beethoven vom 18. März 2021 ist als Stream auf dem Video Portal von BR-KLASSIK CONCERT zu sehen. Es dirigierte unsere Ehrendirigent Christoph Eschenbach. Violine: Nikolaj Szeps-Znaider.

Die lateinamerikanische Spurensuche zwischen Jazz und Klassik geht weiter! Nach dem fulminanten Erfolg der ersten »Jazz Symphony« mit den Jazzern um Kim Barth und dem Quinten String Quartett können Sie hier den Mitschnitt der zweiten Auflage unserer Jazz Symphony ansehen.

John Storgårds dirigiert Korngold, Nielsen und Tschaikowski - mit Baiba Skride (Violine) vom 24. Februar 2021 kann weiterhin auf unserem YouTube Kanal hier angeschaut werden.

Unser traditionelles Familienkonzert mit dem »Karneval der Tiere« von Camille Saint-Saëns vom 14. Februar 2021, in der selten gespielten Fassung für Symphonieorchester, mit David Švec (Dirigent), Malte Arkona (Moderation) und Alina und Nikolay Shalamov (Klavier) kann weiterhin in der TVO-Mediathek hier angeschaut werden.

Der Live-Mitschnitt unserer legendären „Alpensinfonie“ mit unserem Chefdirigent Jakub Hrůša vom 16. Oktober 2020 kann weiterhin auf unserem YouTube Kanal hier angeschaut werden.