bamberger symphoniker

extraordinary city.
extraordinary orchestra.

Konzerthalle Bamberg
© Andreas Herzau

Aktuelle Stellenausschreibungen

 

Die Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie haben derzeit folgende Vakanzen annonciert:

Solo-Oboe (koord.)
Vorprobespiel: 04. Oktober 2022
Probespiel: 07. Oktober 2022
Bewerbungsschluss: abgelaufen
Vertragsbeginn: nach Vereinbarung

Solo-Kontrabass (koord.)
Probespiel: 08. November 2022
Bewerbungsschluss: abgelaufen
Vertragsbeginn: ab sofort

Bewerbungen erbitten wir ausschließlich online über www.muv.ac. Die Teilnahme am Probespiel ist nur nach erfolgreicher Bewerbung und schriftlicher Einladung durch das Orchester möglich.


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Eine/n Mitarbeiter*in (m/w/d) für unser NOTENARCHIV (20 Std./Woche)

Die vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserem international agierenden Orchester mit jährlich über 100 Konzerten im In- und Ausland umfasst u.a.:

  • Bereitstellung und Prüfung des Notenmaterials (Pflege des Hausarchivs, Bestellung von Leihmaterialien, Erstellung und digitale Sicherung von Orchestermaterialen)
  • Einrichten der Stimmen nach den Vorgaben der Dirigenten*innen, Konzertmeister*innen und Stimmführer*innen
  • Werk-, Verlags- und Besetzungsrecherche zur Unterstützung der Programmplanung
  • Kommunikation mit Dirigenten*innen, Orchestermitgliedern, Verlagen und Künstleragenturen
  • Pflege des orchestereigenen, OPAS-basierten Notenarchivs

Sie reizt die Arbeit in einem international präsenten Konzertorchester und haben eine hohe Affinität zu Klassischer Musik? Sie haben eine persönliche Beziehung zu Musik, können sicher Noten lesen und haben praktische Erfahrungen aus dem eigenen Musizieren?

Sie verfügen über fundierte PC-Kenntnisse (idealerweise mit Kenntnissen einer Notationssoftware), gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie eine strukturierte, gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise?

Sie schätzen es, in einem aufgeschlossenen, kollegialen Team zu arbeiten, um zum erfolgreichen Gelingen unserer vielfältigen Konzertprojekte beizutragen?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (bitte ausschließlich im PDF-Format) an: martin.wohlgetan@bamberger-symphoniker.de. Für Fragen vorab kontaktieren Sie bitte Martin Wohlgetan unter +49 951 9647 142. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Vergütung richtet sich nach TV-L Entgeltgruppe 6. Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet, eine Entfristung wird angestrebt.

Bewerbungsschluss ist der 3.10.2022