bamberger symphoniker

extraordinary city.
extraordinary orchestra.

Zurück zur Übersicht

Konzert

Sa
27
Apr 19

Benefizkonzert mit Jakub Hrůša, Olga Peretyatko und Rolando Villazón

Bamberg, Konzerthalle, Joseph-Keilberth-Saal
20:00 Uhr

Schon im November 2012 musste die Kirche von St. Michael geschlossen werden und die Bamberger seitdem auf ihre beliebte Hochzeitskirche verzichten. Weder der wunderbare Himmelsgarten im Deckengewölbe der Kirche noch das Ottograb und die anderen Kirchenschätze können bewundert werden. Auch die historische Orgel von St. Michael ist seitdem verstummt und muss wie vieles in und an der ehemaligen Klosterkirche restauriert werden.

Der Erlös aus diesem Benefizkonzert fließt zur Unterstützung der Kirchensanierung St. Michael an die Stiftung Weltkulturerbe Bamberg.

Erleben Sie ein hervorragendes Konzert für einen guten Zweck und helfen Sie mit, ein Bamberger Juwel zu erhalten!

In Kooperation mit »Lied & Lyrik«

Jakub Hrůša Dirigent
Olga Peretyatko Sopran
Rolando Villazón Tenor

»Romeo, Julia und Don Quixote« – Arien und Duette nach literarischen Vorlagen

Restkarten